Nachhaltiger Tourismus, das Leitmotiv von La Via Natura

Unsere Aktionen zeugen von unserem Engagement für eine nachhaltige Entwicklung

Entdecken Sie, an welchen Aktionen Sie bei einem Aufenthalt auf unseren Campingplätzen teilhaben können.

Willkommen auf unseren hoch engagierten Campingplätzen!

Seit 2007 setzt jedes unserer Mitglieder konkrete Aktionen um, die auf ein Höchstmaß an Achtung von Mensch und Natur abzielen. Erleben Sie nachhaltige Entwicklung an unserer Seite, und teilen Sie Ihre Ideen und Ihre Expertise mit uns.

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub, geprägt von Respekt und Verantwortung.

Wir reduzieren unseren ökologischen fußabruck

Second Hand-Regal: Geben Sie den Dingen, die Sie nicht mehr benötigen, ein zweites Leben. Ein Buch, Badelatschen, eine angefangene Flasche Öl… In gutem Zustand kann jeder Gegenstand für Sie oder andere von Nutzen sein. Besser weitergeben als wegwerfen!

Der beste Müll ist der, den wir gar nicht erst produzieren. Alle Abfälle werden über Mülltrennung weiterverwertet, bis hin zu den Resten Ihrer Mahlzeit, die Sie an die Hühner verfüttern oder in den Komposter geben können. Der Kompost nährt den Gemüsegarten oder die Bepflanzung auf dem Campingplatz, und er reduziert das Gießen.

Wir alle sind Mitglieder der LPO (Liga zum Schutz der Vögel) oder einer lokalen Organisation für den Naturschutz. Bei Instandhaltungsarbeiten auf unseren Campingplätzen nehmen wir Rücksicht auf ihre kleinen Bewohner: Wir bewahren Brachegebiete, wir mähen spät im Jahr, wir pflanzen einheimische Bäume, die den Vögeln als „Speisekammer“ dienen. Sie finden dazu  zahlreiche Informationen vor Ort, ebenso wie Handbücher und Inventarlisten zu unseren einheimischen Arten.

Wir förden den sozialen und menschlichen kontakt

Unsere Campingplätze sind klein und wir legen viel Wert auf menschlichen Kontakt. Es ist uns wichtig, Sie persönlich in Empfang zu nehmen und während der gesamten Dauer Ihres Aufenthalts für Sie da zu sein.

Lassen Sie uns gemeinsam wunderbare Momente und bereichernde Begegnungen erleben. 

Wir beschäftigen vorzugsweise einheimische Saisonkräfte und achten auf die Gleichbehandlung von Frauen und Männern. Wir benutzen keine gesundheitsschädlichen Produkte, um unsere Mitarbeiter zu schützen, und keine Produkte, die eine Gefahr für die Artenvielfalt darstellen: Unsere Campingplätze stehen für Null-Pestizid, wir verwenden ausschließlich ökologische Produkte.

Wir förden die lokale wirtschaft

Die lokalen Produzenten zu unterstützen heißt: Unseren CO2-Ausstoß zu verringern, Verschwendung zu vermeiden, unverpackte Produkte zu kaufen, Pfandverpackungen zu bevorzugen und so unseren Abfall zu reduzieren.

Entdecken Sie hochwertige lokale Erzeugnisse in unseren Bars, Restaurants oder Läden… Wir wünschen Ihnen köstliche kulinarische Erlebnisse!

Wir arbeiten gesundheits- und nachhaltigkeitsorientiert. Es ist uns ein Anliegen, die lokale Wirtschaft zu unterstützen, um Ihnen hochwertige lokale Erzeugnisse anzubieten und unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Abfälle abzugeben unterstützt den Wirtschaftskreislauf: Brot für die Tiere, Kaffeesatz und Kompost für die Gemeinschaftsgärten… Metalle an örtliche Handwerksbetriebe.

Sich GEMEINSAM für Nachhaltigkeit engagieren!